Waldgruppe Stadtgorillas

Wann

11.04. - 14.04.2023, 09 – 15 Uhr

Wo

Berlin-Plänterwald

Für wen

für Kinder und Jugendliche von 7 bis 12 Jahren / max. 14 Teilnehmende

Zur Anmeldung

Kosten

125,- €*

 

Teilnehmende mit Beeinträchtigung

Betreuungsverhältnis 1 : 3**
325,- € (125,- € + 200,- €)
Betreuungsverhältnis 1 : 2**
535,- € (125,- € + 410,- €)
Betreuungsverhältnis 1 : 1**
835,- € (125,- € + 710,- €)

* Für Familien mit geringem Einkommen ist eine Ermäßigung möglich (z.B.: Hartz IV).

** Die Gesamtkosten setzen sich aus dem zu zahlenden Eigenanteil + dem behinderungsbedingten Mehrbedarf zusammen, der über Verhinderungspflege nach § 39 SG B XI oder über die Zusätzlichen Betreuungsleistungen nach § 45b SGB XI finanziert werden kann.

Fragen Sie uns, wir beraten Sie dazu gern.

"Alles ist bunt, laut und blinkt, die Stadt voller Affen ist voll und stinkt... " In unserer riesigen Stadt kommen wir der Natur ein bisschen näher und erleben mit den Stadtgorillas Abenteuer im wilden Plänterwald. Ob Hütten bauen oder Bogenschießen, Stockbrot machen, basteln oder Geschichten erzählen, für jede*n ist etwas dabei. Manchmal erkunden wir auch andere geheime Orte in Berlin, verlassene Bahnanlagen, grüne Felder und Verborgenes.

Ort

Wir treffen uns jeden Morgen um 09 Uhr mitten im Plänterwald. Um 15 Uhr holen euch eure Eltern dort wieder ab. Das letzte Stück des Weges könnt ihr nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad meistern. Lasst das Auto also am Besten gleich zu Hause stehen. Der genaue Platz liegt etwas versteckt. Wir werden ihn euch vorher per Brief verraten. Bei schlechten Wetterbedingungen findet das Programm in der Auferstehungskirche in Friedrichshain statt.