HerbstZirkus

Wann

11. - 15.10.2021,
täglich von 09 – 15 Uhr

Wo

Berlin-Friedrichshain

Für wen

für Kinder und Jugendliche von 7 bis 16 Jahren / max. 14 Teilnehmende

Zur Anmeldung

Kosten
135,- €


Teilnehmende mit Beeinträchtigung

Betreuungsverhältnis 1 : 3**
515,- € (125,- € + 380,- €)
Betreuungsverhältnis 1 : 2**
685,- € (125,- € + 560,- €)
Betreuungsverhältnis 1 : 1**
885,- € (125,- € + 760,- €)

 

* Für Familien mit geringem Einkommen ist eine Ermäßigung möglich (z.B.: Hartz IV).

** Die Gesamtkosten setzen sich aus dem zu zahlenden Eigenanteil + dem behinderungsbedingten Mehrbedarf zusammen, der über Verhinderungspflege nach § 39 SG B XI oder über die Zusätzlichen Betreuungsleistungen nach § 45b SGB XI finanziert werden kann.

Fragen Sie uns, wir beraten Sie dazu gern.

Hereinspaziert! Taucht mit uns ein in eine Welt farbenfroher Künste im Zirkus! Ob du als Clown die Menschen zum Lachen bringst, als Diabolospieler verwirrst oder als Jongleur begeisterst - Alles ist möglich! Sogar menschliche Pyramiden! Du kannst im Hula-Hoop die Hüften kreisen lassen, zu Musik tanzen oder sogar welche machen!  Auch spielen wir Theater und erleben, wie es sich anfühlt, auf der Bühne zu stehen. Dein Mut und deine Kreativität sind gefragt!

Ort

Wir treffen uns jeden Morgen um 9 Uhr im Zirkus Mond in Berlin-Pankow. Um 15 Uhr holen euch eure Eltern vor Ort wieder ab. Der Zirkus liegt etwas versteckt. Ihr gelangt am besten zu dem gelb blauen Zelt, wenn ihr von der Greifswalder Straße rechts in die Lilly-Henoch-Straße abbiegt und hinter dem Parkplatz wieder rechts abbiegt. Dann müsst ihr vor dem Zaun links abbiegen und über einen unbefestigten Weg am Skaterpark vorbei leicht links dem Schleichweg folgen geradezu, durch das Containerdorf...


Programm

Gemeinsam entdecken wir die farbenfrohe Welt des Zirkus! Neben Spielen und Übungen die uns als Zirkusfamilie zusammen wachsen lassen werden könnt ihr euch im Laufe der Woche mit den zwei Zirkus-, Tanz- und Musikpädagogen die ihr vor Ort antreffen werdet in verschiedenen Disziplinen und Künsten ausprobieren. Morgens starten wir alle gemeinsam in den Tag und dann geht es auch in kleineren Gruppen weiter. Es wird getanzt, musiziert und natürlich auch gelacht und jongliert werden. Menschliche Pyramiden werden gebaut und ihr könnt euch akrobatisch ausleben und in weiteren Zirkusbereichen versuchen. Auch Theater kann gespielt werden! Ihr habt die Möglichkeit das Programm aktiv und nach euren Vorlieben mit zu gestalten. Mittags werden wir eine Pause einlegen und gemeinsam unsere selbst mitgebrachten Leckereien speisen um uns zu stärken. Danach wird weiter ausprobiert, geübt, spielend gelernt und vielleicht auch etwas vorgeführt? Es wird auch Raum geben einfach nur frei zu spielen oder abzuhängen, wenn gewünscht. Und am Ende der Woche öffnen wir am frühen Nachmittag das Zelt für eure Familien um Ihnen einen Einblick in das zu ermöglichen, was ihr ausprobiert und gelernt oder gestaltet habt - natürlich nur wenn ihr mögt. Also dann: Manege frei!


Was ist mit Corona?
Sollte das Ferienprogramm coronabedingt abgesagt werden überweisen wir euch 80 % des Reisebeitrags unmittelbar zurück. Für den Restbetrag erhaltet ihr einen Gutschein. Dieser kann im Kalenderjahr 2022 eingelöst werden. Solltet ihr ihn bis zum 31.12.2022 nicht genutzt haben, wird er euch danach ebenso erstattet. Dieses Vorgehen entspricht dem Beschluss der Bundesregierung vom 02. April 2020. Wir hoffen, ihr könnt dieses Vorgehen mittragen, um „Kinder brauchen Matsch“ in seinem Bestehen abzusichern.