Matsch in Berlin

Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche mit und ohne Beeinträchtigung

Theater, Musik & Abenteuer

Die Gruppenangebote sind darauf ausgerichtet, dass Kinder ins schöpferische Handeln kommen. Sie können erleben wie ihre eigenen Ideen und Vorstellungen Gestalt annehmen. In einem geborgenen Rahmen finden sie die Erfahrungen von Zugehörigkeit und Gemeinschaft. Ihr Wirken erlangt dabei die besondere Bedeutung, dass sie etwas für sich und andere tun.

Entdecker der Wunder

Kopf, Herz und Hand werden angesprochen, wenn im Begrüßungsritual geübt wird, Gefühle zu artikulieren. Gemeinsam wird über spannende und außergewöhnliche Geschichten nachgedacht. Dabei kommen die Kinder ins schöpferische Handeln. Sie erleben, wie ihre Ideen und Vorstellungen Gestalt annehmen. Sie entdecken Begabungen und entwickeln diese weiter zur eigenen Freude und zur Freude anderer.

Das alles tun sie nicht allein. In einem geborgenen Rahmen finden sie die Erfahrungen von Zugehörigkeit und Gemeinschaft. Ihr Wirken erlangt dabei die besondere Bedeutung, dass sie in christlicher Tradition etwas für sich und andere tun.

Anmerkung: Das Angebot findet in den Schulferien und an Feiertagen nicht statt.

Termine/Veranstaltungsorte:

Mo. 16 - 17:30 Uhr / 6 - 9 Jahre / Auferstehungskirche, Friedenstraße 83, 10249 Berlin
Mi. 16 - 17:30 Uhr / 6 - 9 Jahre / Samariterkirche, Samariterplatz 1, 10247 Berlin

Waldgruppe Stadtgorillas

"Alles ist bunt, laut und blinkt, die Stadt voller Affen ist voll und stinkt... " In unserer riesigen Stadt kommen wir der Natur ein bisschen näher und erleben mit den Stadtgorillas Abenteuer in einem kleinen wilden Waldstück mitten im Friedrichshain. Ob Hütten bauen oder Bogenschießen, Stockbrot machen, basteln oder Geschichten erzählen, für jede*n ist etwas dabei. Manchmal erkunden wir auch andere geheime Orte in Berlin, verlassene Bahnanlagen, grüne Felder und Verborgenes.

Infos

Wer: Kinder von 7 bis 12 Jahre
Wann: Dienstag von 16 bis 18:30 Uhr vom 04.05.2020 bis 15.06.2021
Wo: Plänterwald
Kosten: pro Termin 5 bis 10 € nach eigenem Ermessen

Eine Anmeldung ist erbeten.